Nicht mehr in Besitz
SC Magna Wiener Neustadt Langarm-Spielertrikot #30 Burgstaller 2009/10 matchworn PDF Drucken E-Mail
Archiv - Nicht mehr in Besitz
Donnerstag, den 02. Dezember 2010 um 13:04 Uhr

Dieser originale Spielertrikot von Erima
wurde von Guido Burgstaller in einem Bundesliga-
Spiel der Saison 2009/10 getragen.
Dieses Wiener Neustadt Trikot weist alle Unterschiede zu
den Fantrikots auf.
Es sind auf dem ganzen Trikot Zusatzsponsoren zu finden,
wie z.B. das Land Niederösterreich, der ORF ...
Auch am Rücken ist die Werbung von Peter Peninger Pipelines zu finden.
Darunter sieht man die originale Magna Beflockung mit
Guidos Namen und Nummer 30 in Player-Size.
Außerdem gab es ein Langarm-Trikot niemals im
Fanshop o.ä. zu kaufen.
Unten am Trikot sind noch ein paar Drecks-/Blutspurenaus einem Bundesligaspiel vorhanden.

Mehr Infos und Bilder...
 
SV Ried Langarm-Spielertrikot #3 Kujabi 2007/08 matchworn PDF Drucken E-Mail
Archiv - Nicht mehr in Besitz
Donnerstag, den 02. Dezember 2010 um 12:57 Uhr

In der Saison 2007/08 der T-Mobile Bundesliga spielte
Kujabi bei der SV Ried im Innskreis.
Dieses Trikot wurde von ihm in mindestens einem Bundesliga-
Spiel getragen.
Das Trikot weist alle Unterschiede zu den erhältlichen Fantrikots auf.
Es befinden sich überall auf dem Trikot verteilt Zusatzsponsorenaufdrucke
(Kragen, Ärmel, Rücken).
Auch das Bundesliga-Logo ist auf der Brust zu finden.
Die Beflockung am Rücken ist natürlich die originale SV Ried Beflockung
in Player-Size.
Zudem gab es eine Langarm-Variante des Trikot von DragonSport
niemals irgendwo zu kaufen und war nur für die Spieler bestimmt.

Mehr Infos und Bilder...
 
SV Ried Langarm-Spielertrikot #7 Hartl 1999/00 matchworn PDF Drucken E-Mail
Archiv - Nicht mehr in Besitz
Mittwoch, den 10. November 2010 um 17:55 Uhr

In der Saison 1999 / 2000 spielten die Innviertler aus Ried
in der max. Bundesliga.
Aus dieser Bundesliga-Saison stammt auch dieses originale
Spielertrikot von Adidas.
Getragen wurde es von der damaligen Nummer 7 - Stefan Hartl -
in mindestens einem Bewerbsspiel.
Es handelt sich hierbei um die Langarmversion, die es nirgends
zu kaufen gab - auch nicht als Fantrikot im Rieder Fanshop.
Zudem befindet sich auch das originale Logo der max Bundesliga
auf der Brust.
Außerdem ziert den Kragen noch ein Zusatzwerbeaufdruck von
der Firma Hammerer - jeweils dreimal ist der Firmenname
und das Logo auf dem Kragen zu finden.
Auf dem Rücken sind Stefan Hartls Name und Nummer in
Player-Size in der originalen Adidas-Beflockung vorzufinden.

Mehr Infos und Bilder...
 
Red Bull Salzburg Spielertrikot #21 Janko 2009/10 matchworn PDF Drucken E-Mail
Archiv - Nicht mehr in Besitz
Donnerstag, den 28. Oktober 2010 um 18:16 Uhr

Dieses Spielertrikot von Adidas wurde vom ehemaligen
Bullen Marc Janko in seiner letzter Saison in Wals-Siezenheim
in mindestens einem Bundesliga-Spiel getragen.
Das Trikot weist alle Unterschiede zu den Fantrikots aus dem
Bullenshop auf.
Im Gegensatz zu den Fantrikots befindet sich auf der Brust
das offizielle Logo der österr. Bundesliga.
Außerdem befindet sich am Ärmel das Stiftungslogo
der WingsForLife-Stiftung von Mateschitz.
Zudem ist auch der Adidas-Produktcode im Trikot vorhanden.
Auch die Beflockung auf dem Rücken unterscheidet sich
maßgeblich von der Fanshopbeflockung.
Die Spielertrikot-Beflockung ist wesentlich größer gestaltet.
Das letzte Bild zeigt eine detaillierte Aufzählung der
Rückenbeflockung.

Mehr Infos und Bilder...
 
SK Sturm Graz Spielertrikot #11 Szabics EL-Quali 2010/11 matchworn PDF Drucken E-Mail
Archiv - Nicht mehr in Besitz
Freitag, den 22. Oktober 2010 um 16:21 Uhr

In der Saison 2010/11 ist Imre Szabics wieder nach
Graz zurückgekehrt und dort gleich sehr gut angekommen!
Am 19.8. kam sogar die italienische Spitzenmannschaft
Juventus Turin im Rahmen der Europa-League
Play-Offs nach Graz.
Imre Szabics spielte die kompletten 90 Minuten in diesem Trikot!
Dieses Trikot weist alle Unterschiede zu den Fantrikots auf.
Auf der Brust befindet sich lediglich der Puntigamer-Schriftzug -
nicht jedoch aber das Puntigamer-Logo.
Zudem befindet sich auch keine weitere Werbung auf Kragen, Ärmel, Rücken o.ä.
Dies ist von der UEFA nicht gestattet.
Im Gegensatz zu den BL-Trikots befindet sich der Spielername auch über
und nicht unter der Nummer.
Das Logo auf der Brust unterscheidet sich vom offiziellen Logo durch
das fehlende Puntigamer-Logo.

Mehr Infos und Bilder...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 7 von 34
© 2011 by www.sturm-trikots.at

Neue Trikots